123gold Trauringe & Schmuck Blog

Unser Trauring-Konfigurator auf einen Blick

Individueller geht es kaum – ob Sie selbst gestalten möchten oder in einem unserer Standorte gestalten lassen, mit unserem Konfigurator werden Ihre Wünsche wahr. Ob Eheringe, Verlobungringe, Freundschaftsringe oder einfach nur wunderschöne Schmuckstücke – kombinieren Sie Materialien, Oberflächen und Formen, wie es Ihnen gefällt. So entstehen Millionen von Möglichkeiten, um Ihre Traumringe zu finden. Wir entwickeln unseren Trauring-Konfigurator stets innovativ und konsequent weiter – so bietet er Ihnen unzählige Variationsmöglichkeiten und optimalen und einfachen Bedienkomfort. Nutzen Sie einfach dieses wunderbare Tool und werden selbst zum Designer.

Blogartikel weiterlesen »

Signature Drinks – die Rezepte

123_blog_1x1_14

Es gibt ihn auf jeder Hochzeit: den obligatorischen Welcome-Drink!
Höchste Zeit, persönliche Akzente zu setzen und den Hochzeitsempfang
mit ganz individuellen Drinks aufzuwerten.
Wir haben in unserem Hochzeitsmagazin SIMPLY LOVE Jana Ina und
Giovanni Zarella nach ihren Favoriten gefragt. Hier ihre Lieblinge:

Blogartikel weiterlesen »

Gold916 – sattes Gold und angenehm schwer

Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck verwendet. Es ist vor allem die einzigartig gelb glänzende Farbe, die das Edelmetall unverwechselbar macht. In der Schmuckherstellung wird das Feingold zur besseren Verarbeitung legiert, das heißt, dass es eine Verbindung mit anderen Metallen, wie z.B. Kupfer (CU) oder Silber (Ag), eingeht. Gold lässt sich zwar sehr gut bearbeiten und korrodiert auch nicht, aufgrund der geringen Härte ist es in seiner reinen Form als Werkstoff aber eher ungeeignet. Gerade deshalb werden für die Herstellung von Goldschmuck immer Legierungen verwendet. Jede Gold-Legierung hat individuelle Eigenschaften und einen eigenen Charakter. Je nach Mischungsverhältnis und den einzelnen Bestandteilen reicht das Farbspektrum von Gold-Legierungen von einem satten Gelb über Hellgrün, Lachsrosa und Kupfer-Rot bis hin zu verführerisch wirkendem Silberweiß. Besonders beliebt für Trauringe ist nach wie vor das klassische Gelbgold.

Blogartikel weiterlesen »

Platinschmuck für die Ewigkeit: Tipps für die richtige Reinigung

Platin gehört zu den unempfindlichsten und beständigsten Edelmetallen – doch auch an Schmucktücken aus Platin geht das Leben nicht spurlos vorüber. Damit Ihr Schmuck ein Leben lang so schön bleibt, haben wir einige einfache Tipps für Sie zusammengestellt:

Ein eigenes Reich für Ihren kostbaren Schmuck

Die richtige Aufbewahrung Ihrer Schmuckstücke in einem Etui schützt vor Beschädigungen und Verfärbungen. Geben Sie Ihren Ringen Raum, indem Sie ausreichend Platz zwischen den einzelnen Schmuckstücken lassen. So berühren sich die Schmuckstücke nicht und können sich nicht gegenseitig beschädigen. Ein weiches Tuch oder schönes Samt eignen sich perfekt als Zwischenpolster und sehen dazu noch dekorativ aus.

Blogartikel weiterlesen »