Ringe aus dem Merkzettel öffnen:

Aufträge & Angebote öffnen:
Kundendaten anfordern:
  • Startseite
  • /
  • Verlobungsringe: Gold / Platin mit Diamanten | 123gold

Verlobungsringe und Solitaire bei 123gold

Alle Diamanten ab 0,30 Carat nur mit Top-Expertisen von

Die schönsten Diamanten haben bei uns den besten Preis.

Vergleichen lohnt sich!

0,30 ct. h, si2
0,40 ct. h, si2
0,50 ct. h, si2
0,70 ct. h, si2
1,00 ct. h, si2

unsere besondere Empfehlung: Hearts & Arrows


Verlobungsringe von 123gold

Als Symbol Ihrer Liebe und Wertschätzung spielt der Verlobungsring bei Ihrem Heiratsantrag eine wichtige Rolle. Verlobungsringe spiegeln den Wunsch wieder, dass Sie Ihr Leben mit diesem einen besonderen Menschen verbringen wollen. Der klassische Verlobungsring ist ein Brillant-Solitär, den Sie bei uns online oder im Geschäft auswählen und nach Ihren Wünschen konfigurieren können. Ob Sie den Verlobungsring nun zusammen mit Ihrer Partnerin aussuchen oder sie bei einem romantischen Dinner damit überraschen – ein individueller Verlobungsring ist der perfekte Start in ein gemeinsames Leben.

Ein Verlobungsring (englisch: engagement ring) ist ein Symbol für das Versprechen, mit einem anderen Menschen die Ehe einzugehen. In Deutschland und Mitteleuropa wird der Verlobungsring traditionell am linken und der Trauring dann nach der Hochzeit am rechten Ringfinger getragen. Da viele Paare nach der Trauung den Verlobungs- und auch den Ehering gemeinsam an einem Ringfinger tragen, ist es von Vorteil, Verlobungsringe und Trauringe aufeinander abzustimmen. Bei 123gold können Sie nicht nur mit dem Trauring-Konfigurator die ausgewählten Eheringe Ihren ganz persönlichen Wünschen anpassen, sondern auch bei Ihren Verlobungsringen zwischen Gelbgold, Weißgold und Platin wählen und auch Größe, Qualität und Anzahl der Diamanten verändern.

Geschichte und Tradition des Verlobungsringes

Bereits bei den alten Griechen, in der römischen Antike und im frühen Mittelalter wurden Verlobungsringe überreicht. Der Verlobungsring der Braut galt meist als Bestätigung für den Erhalt der Mitgift. Auch die Kreisform des Verlobungsringes ist traditionell überliefert und gilt als Ausdruck von Ewigkeit.

Nach alter Tradition trugen Verlobungsringe oft blaue Edelsteine wie Saphire, da blau als Farbe der Treue gilt. Ein solcher Ring wurde z.B. erst Prinzessin Diana von Prince Charles und später Kate Middleton von Prince William als Verlobungsring überreicht.

Heutzutage hat der Diamant - als härtester Edelstein und Zeichen ewiger Liebe - die blauen Steine bei Verlobungsringen weitgehend abgelöst. Der heute wohl bekannteste Verlobungsring ist der 1886 eingeführte Tiffany Setting des Juweliers Tiffany & Co, ein Solitärring mit einem von sechs Krallen gehaltenen Diamanten (Krappenfassung). Diese Art der Fassung macht den Stein sehr gut sichtbar und erlaubt einen besonders hohen Lichteinfall und ein damit einhergehendes verstärktes Funkeln des Diamanten. Bei 123gold finden Sie einen Verlobungsring in ähnlichem Stil mit 6 Krappen und Dachschiene.

Direkt zum Verlobungsring

Verlobungsringe international

In Deutschland kauft traditionell der Mann die Verlobungsringe, welche in der Regel von beiden Verlobten getragen werden. In den USA und auch Großbritannien ist es dagegen üblich, dass nur die Braut einen Verlobungsring besetzt mit einem hellen Stein (meist ein Diamant), überreicht bekommt. Dieser wird dann traditionell am linken Ringfinger getragen. In den Vereinigten Staaten ist der Verlobungsring bedeutsamer als in Europa – in der Regel werden mindestens drei Monatsgehälter (etwa $10.000) für den Verlobungsring ausgegeben.

  Verlobungsringe 123gold auf Google+